Es geht weiter

Die Leipziger Stundenläufe gehören mit bisher 209 Veranstaltungen zu den ältesten Laufserien in Deutschland. Nach dem es in den letzten Monaten leider etwas ruhiger war, soll nun am 12.06.2014 die Fortsetzung der Serie erfolgen. Unter der Organisation der Laufgemeinschaft eXa wird es eine Neuauflage geben. Dabei wird es wieder ein Stück zurück zu den Wurzeln des Stundenlaufs gehen.

Insgesamt 5 Veranstaltungen soll es pro Jahr geben. Jeweils am ersten Donnerstag der Monate April, Mai, Juni, September und Oktober wird 18:00 auf dem blauen Testfeld der Sportwissenschaftlichen Fakultät die Rundenhatz gestartet. Am Ende zählt für die Gesamtwertung, wer die meisten Meter in jeweils 3 Läufen gesammelt hat.

In diesem Jahr wird es aus terminlichen Gründen erst mal nur 4 Stundenläufe geben.

 

Bild: Dirk Birnbaum

Bildnachweis: LG eXa.

Please follow and like us:
Follow by Email
Nach oben