Das Finale 2018 naht

So schnell vergeht ein Jahr. Schon steht wieder das Finale der Stundenlaufserie vor der Tür. Zeit einen Blick auf den momentanen Wertungsstand zu werfen. In der Sonderwertung Gesamtkilometer scheinen die Karten schon verteilt zu sein. Thomas Duscha führt hier mit 2.850m sicher vor Alvaro Lopez. Auf Platz 3 folgt Pawel Reimer mit schon 5.950m Rückstand zum Sieger. Aber wir wissen auch, wenn nur einer der Drei am Donnerstag nicht am Start ist, kann das alles ändern.

Bei den Frauen führt Antje Reimer mit 11.240m Vorsprung vor Steffi Jäger auf Platz 2. Eigentlich eine sichere Sache. Wenn die Führende am Donnerstag an der Startlinie steht, sollte ihr der Glaspokal nicht zu nehmen sein.

Schauen wir jetzt mal auf die Altersklassenwertungen. In der MHK ist alles noch offen. Der Sieger wird erst am Donnerstag ermittelt. Dagegen führt in der M30 Pawel Reimer mit 1.500m Vorsprung sehr sicher. Auch die M40 scheint Carsten Voigt mit 940m Vorsprung im Griff zu haben. Nicht so sicher kann sich Xaver Milz in der M50 sein, auch wenn er momentan noch mit 2.745m führt, aber Stefan Gorzny kann ihm mit seinem dritten Lauf die Führung noch entreißen. Ähnlich sieht es in der M60 aus. Hier hat bis jetzt kein Läufer 3 Wertungsläufe auf dem Konto. Da ist noch alles offen. Dagegen kann sich Steffen Gottert in der M70 sehr sicher fühlen.

Kommen wir zu den Damen.  In der WHK hat sich noch keine echte Favoritin abgezeichnet. Hier ist noch alles offen. Dagegen wird die W30 sicher zwischen Jana Schubert und Katja von der Burg entschieden. Die W40 wird scheinbar wie die Sonderwertung zwischen Antje Reimer und Steffi Jäger entschieden. Aber ganz so sicher ist das auch nicht, denn da lauert auch noch Dorothea Stepan und könnte mit ihrem dritten Wertungslauf die Spitze übernehmen. Etwas geruhsamer sieht es da in der W50 aus, hier hat Karin Holke den Sieg schon sehr sicher. Und auch die W60 geht voraussichtlich sicher an Tosca Loose. Genauso wie die W70 an Marion Hörold geht.

Wir lassen uns am Donnerstag beim Finale überraschen und freuen uns schon.

Bildnachweis: Chris X Fröhlich.

Follow by Email
Facebook
Facebook
GOOGLE
https://www.lg-exa.de/das-finale-2018-naht">
Twitter